Notfelle

WICHTIG! WICHTIG!

Bei den hier vorgestellten Katzen handelt es sich um Katzen, die dringend ein neues Zuhause suchen.

Die Katzen sind nicht  in der Obhut der Tierhilfe e.V. Rotenburg,

wir können aber den Kontakt herstellen.

Wir stellen sie hier vor, um die Vermittlungschancen für diese Tiere zu vergrößern. 

DRINGENDE HILFE GESUCHT!!!

Katzen in Breddorf in Not!!!

Wir suchen dringend für freilebende, kastriere Katzen und Kater ein, bzw. mehrere neue Zuhause.

Wenn SIE sich vorstellen können, eine, besser zwei oder drei erwachsene, halbwilde Katzen aufzunehmen, dann nehmen Sie schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

Eine Futterstelle, die aus einer Kastrationsaktion entstanden ist, soll aufgelöst werden, weil die Versorgung vor Ort nicht mehr gewährleistet bzw. gewünscht ist.

Optimal wäre ein Reiterhof oder landwirtschaftlicher Betrieb, da die Katzen das Leben draußen gewohnt sind. An das Leben im Haus mit Freigang müssen sie erst gewöhnt werden, was Geduld erfordert..

Ganz wichtig: Die Katzen sind keine Schmusekatzen, kennen menschlichen Kontakt nur von der Fütterung, 

Man sollte sie in ihrem Wesen akzeptieren können und sie liebevoll behandeln, dann bauen auch sie Vertrauen auf.

Die Katzen sind alle kastriert.

 Lucy,Leila, Louis und Leon

 suchen neuen Wirkungskreis

Die vier am 02. April 2021 geboren.

Sie sind sehr versielt und voller Vertrauen dem Menschen gegenüber. 

Alle sind tierärztlich rundumversorgt mit Chip, Impfung, Wurmkur und Flohbehandlung.